Bebauungsplan “Industriegebiet Schafhof III (Ost)”

Der Gemeinderat hat in seiner öffentlichen Sitzung am 23.07.2018 den Vorentwurf für die 1. Änderung des Bebauungsplanes „Gewerbe-, Industrie- und Sondergebiet – Raststätte, Tanken & Rasten, Verkauf, Schafhof II (Ost)“ in den Bebauungsplan „Industriegebiet Schafhof III (Ost)“ und die Änderung des Flächennutzungsplanes im Parallelverfahren gebilligt und die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit durch Auslegung beschlossen.

Mit der Änderung des Bebauungsplans soll das gesamte Plangebiet von einem Gewerbe-, Industrie- und Sondergebiet in ein Industriegebiet nach § 9 BauNVO umgewidmet werden, um die Ansiedlung eines Logistikzentrums und weitere industrielle Ansiedlungen zu ermöglichen. Zur Einhaltung des Entwicklungsgebotes des § 8 Abs. 2 BauGB ist die Änderung des Flächennutzungsplanes im Parallelverfahren notwendig.

Derzeitiger Verfahrensstand:

Die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zum Vorentwurf der Planung gemäß § 3 Abs. 1 BauGB findet in Form einer öffentlichen Auslegung in der Zeit von Montag, 13.08.2018. bis Montag, 03.09.2018 in der Gemeinde Ebermannsdorf, Schulstraße 8, 92263 Ebermannsdorf, Foyer, statt.

Unterlagen dazu:
Bekanntmachung Vorentwurf zur frühzeitigen Beteiligung BebPl und FlNPl
Bebauungs-und Gruenordnungsplan VE
BBP Deckblatt VE
BBP Begruendung VE
BBP Umweltbericht VE
Flaechennutzungs-und Landschaftsplan VE
FNP Deckblatt VE
FNP Begruendung VE
FNP Umweltbericht VE