Aktuelles

Bayernweiter Aktionstag „Natürlich Helfer!“

Die Kinder und Jugendlichen der beiden Jugendfeuerwehren aus Diebis und Ebermannsdorf waren am Samstag, den 26. April quer durch die Ortschaften Diebis und Ebermannsdorf gewuselt um die Natur von Müll und Unrat zu befreien. Wir, die Jugendfeuerwehren Diebis und Ebermannsdorf, gehörten zu einem der sieben helfenden Jugendverbänden in Bayern – kurz H7. Gerne folgten wir dem aktuellen Aufruf der H7, sich beim ersten gemeinsamen Aktionstag tatkräftig zu beteiligen und wir zeigten, was man gemeinsam alles für die Natur schaffen kann. Die Sammel-Aktion „Natürlich Helfer!“ wollte unserem schönen Bayern noch mehr „Glanz“ verleihen, indem unter anderem Parks, Waldstücke und Gewässer vom Müll befreit wurden.

Auch wir von der Jugendfeuerwehr Diebis und Ebermannsdorf waren dabei und haben gemeinsam mit allen anderen Jugendgruppen eine bayernweite Flursäuberung durchgeführt. In unserer Gemeinde Ebermannsdorf waren es ein Waldstück zwischen Schafhof und Diebis sowie der Weg der Generationen, der Köhlerplatz, der Skaterplatz und die Wiese und der Wald unterhalb von Schule und Kindergarten. Unsere Heimat wurde dadurch nicht nur ansehnlicher, nein, wir leisteten dadurch auch einen wichtigen Beitrag zum Schutz unserer Natur und polierten unsere Nachbarschaft auf Hochglanz. Gefunden wurden neben dem üblichen Hausmüll auch acht Autoreifen, Dachpappe, Computer und zerbrochene Glasflaschen. Der gesamte Müll wurde am Wertstoffhof in Ebermannsdorf abgegeben, wo er durch den Landkreis Amberg-Sulzbach nun vorschriftsmäßig entsorgt wird. Bürgermeister Josef Gilch ließ es sich nicht nehmen die Aktion ebenfalls mit zu unterstützen. Er verschaffte sich am Wertstoffhof einen Überblick über den gesammelten Müll und bedankte sich bei allen beteiligten für ihren Einsatz. Im Anschluss lud Bürgermeister Josef Gilch alle Helfer zu einer kleinen Brotzeit ein. Beide Jugendgruppen waren sich einig, dass man diese Aktion in den nächsten Jahren wiederholen will.

 

Bild von links: Kommandant Roland Kolbeck, Bürgermeister Josef Gilch, Simon Schaller, Samantha Gillig, Stephan Mandl, Josef Beer, Philipp Lasser, Vorstand Michael Holzschuh, Thomas Pirzer, Manuel Holzschuh, Martin Süß, Franziska Bartmann, Claudia Wittmann, Kommandantin Cornelia Bäuml, Jürgen Wittmann

 

 

 

Aktuelles

Öffnungszeiten

Montag 08.00 - 12.00 und 13.30 - 17.00 Uhr

Dienstag geschlossen

Mittwoch 08.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag 08.00 - 12.00 und 13.30 - 18.30 Uhr

Freitag 08.00 - 12.00 Uhr

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!