Seite wählen

Der Bayerische Integrationspreis 2024 – gemeinsam verliehen vom Bayerischen Landtag, dem Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration sowie dem Integrationsbeauftragten der Bayerischen Staatsregierung – steht unter dem Motto „Integration – Frauen im Fokus“.
Ausgezeichnet werden Projekte und Institutionen, die sich in besonderer Weise um die Integration von Frauen verdient gemacht haben und integrative Strahlkraft ausüben.

Wer kann teilnehmen?

An der Ausschreibung zum Bayerischen Integrationspreis 2024 können sich Vereine und Institutionen aber auch Einzelpersonen beteiligen, die sich für die Integration von Frauen mit Migrationsgeschichte in Bayern stark machen. Die Initiative bzw. das Projekt sollen dabei nachhaltig angelegt sein und bereits erfolgreiche Schritte der Umsetzung vorweisen.

Wie kann man sich bewerben?

Durch rechtzeitiges Ausfüllen des Bewerbungsformulars. Bewerbungsschluss ist der 19.02.2024! Später eingehende Bewerbungen können nicht mehr berücksichtigt werden. Bei Fragen steht Ihnen die Geschäftsstelle des Integrationsbeauftragten
zur Verfügung unter Tel.089/2192-4308 oder E-Mail an integrationspreis@stmi.bayern.de.

Weitere Informationen finden Sie hier.